Werbung
Dienstag, 13. Juni 2017 15:11 Uhr

Graffiti an der Gemeinschaftsschule Bad Driburg

Durch Aufsprühen von Graffiti auf zwei Wände der Gemeinschaftsschule in Bad Driburg ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro entstanden. Die Polizei kann den Tatzeitraum auf das vergangene Wochenende festlegen und sucht aktuell Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen können.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.