Blaulicht

Mittwoch, 07. Juni 2017 10:47 Uhr

Sachbeschädigung an ehemaliger Schule

Bad Driburg-Ahlhausen (red). Rund 500 Euro soll der Sachschaden an der ehemaligen Anne-Frank-Schule in Bad Driburg betragen, den bislang unbekannte Täter zwischen Freitag und Dienstag angerichtet haben. Nach Angaben der Polizei haben die Täter mehrere Leichtmetallelemente aus der Dachverkleidung gerissen und hierdurch die Dachdämmung beschädigt. Hinweise nimmt die Polizei Bad Driburg entgegen.

Dienstag, 06. Juni 2017 10:40 Uhr

Außenspiegel beschädigt

Brakel (red). In der Nacht von Sonntag, 4. Juni, auf Montag, 5. Juni, sind im Heinefelder Weg, Höhe Hausnummer 45, ein schwarzer Golf und ein schwarzer Ford Focus beschädigt worden. An beiden Fahrzeugen wurden offensichtlich mutwillig gegen die linken Außenspiegel getreten. Der oder die Täter verursachten Schäden von rund 500 Euro. Hinweise bitte der Polizei Höxter unter 05271/9620 melden.

Dienstag, 30. Mai 2017 20:28 Uhr

Unternehmen im Visier von Betrügern

Kreis Höxter (r). Die Kriminalpolizei Höxter ermittelt derzeit im Zusammenhang mit einem Betrugsversuch zum Nachteil eines Unternehmens aus dem Kreis Höxter. In diesem Fall ging eine E-Mail ein, welche angeblich vom Firmenchef stammt. In dieser Mail wird ein verantwortlicher Mitarbeiter des Unternehmens angewiesen, einen mehrere hunderttausend Euro hohen Geldbetrag für die Finanzierung einer Firmenübernahme zu überweisen.

Der Betrugsversuch wurde erkannt und es entstand dem Unt...

Dienstag, 23. Mai 2017 11:30 Uhr

Betrunkener Mann geht Frau an

Bad Driburg (red). Am Samstag, dem 20. Mai, gegen 21.30 Uhr, hat ein offensichtlich betrunkener Mann eine 19-jährige Frau zunächst angesprochen und ist dann zudringlich geworden. Der Vorfall ereignete sich in der Straße "Am Wiesenrand" an der Zufahrt zum hinteren Parkplatz des Krankenhauses in Bad Driburg. Die Frau wehrte sich mittels Fußtritte und wurde daraufhin vom unbekannten Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Anschließend lief er in Richtung Eichendorffstraße davon. Die F...

Montag, 22. Mai 2017 09:17 Uhr

Polizei: „Jahrgangsstufenfeier läuft aus dem Ruder.“

Bad Driburg (red). Eine Jahrgangsstufenfeier in einer am Ortsrand von Bad Driburg gelegenen Gaststätte lief am frühen Samstagmorgen, 20. Mai, gegen 0.30 Uhr, aus dem Ruder. Nach Angabe der Polizei befanden sich ca. 300–400, zum Teil stark alkoholisierte, Jugendliche vor Ort und es kam untereinander immer wieder zu körperlichen Auseinandersetzungen. Die Lage vor Ort drohte zu eskalieren, so dass die Veranstaltung unter Hinzuziehung des Ordnungsamtes und starker Polizeikräfte aufgelöst w...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.