Blaulicht

Mittwoch, 06. Dezember 2017 04:07 Uhr

Suche nach Unfallbeteiligten

Bad Driburg (red). Zur Vorfallszeit, Donnerstag 16. November um 18:40 Uhr, befuhr ein männlicher Radfahrer die L951 aus Richtung Reelsen in Richtung Merlsheim. Kurz hinter der Abfahrt Langeland wurde er von einem Pkw touchiert und kam daraufhin zu Fall. Der betreffende Pkw-Fahrer verbrachte den Radfahrer noch nach Detmold, ohne sich die Personalien des Mannes zu notieren. Sein Vorname soll "Bernd" gewesen sein. Die Polizei sucht nun nach dem Radfahrer, um den Sachverhalt aufzuklären. Es wä...

Dienstag, 05. Dezember 2017 13:15 Uhr

Nach Festnahme mutmaßlicher Einbrecherbande – Wem gehören die Gegenstände?

Höxter/Holzminden (mhn/r). Bereits am 28. November dieses Jahres wurde ein als gestohlen gemeldeter Renault Clio durch eine zivile Präventionstreife der Polizei Höxter zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls gestoppt. Im Verlauf der Kontrolle stellen die Beamten Einbruchswerkzeug und umfangreiches Diebesgut sicher. Gut eine Woche nach dem Aufgreifen der vier Personen im Alter von 21 bis 37 Jahre konnte ein Teil des Diebesguts bereits Taten zugeordnet werden. Doch zahlreiche Gegenst...

Dienstag, 05. Dezember 2017 10:46 Uhr

Unfall in der Ortsdurchfahrt

Brakel (red). In der Ortsdurchfahrt von Rheder hat sich am Montag, den 04. Dezember, gegen 14.50 Uhr, ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem insgesamt sechs Fahrzeuge beschädigt wurden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 50-jähriger Mann aus Willebadessen mit seinem Skoda Yeti die Bundesstraße 252 aus Richtung Brakel kommend in Richtung Warburg. Beim Passieren der Ortsdurchfahrt Rheder, kurz hinter der Zufahrt zur Brauerei, geriet der Mann aus bislang nicht geklärten Gründen mit sein...

Sonntag, 03. Dezember 2017 10:14 Uhr

Zusammenstoß Pkw und Krad

Bad Driburg (red). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es um 16.46 Uhr auf der L 954 in Bad Driburg. Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer fuhr von Bad Driburg nach Reelsen. In einer leichten Rechtskurve in Höhe des Clemensheims stieß der Pkw mit einem entgegenkommenden Leichtkraftrad zusammen und schleuderte anschließend in den Straßengraben. Dabei wurde der Pkw-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er mußte von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden. Anschließend wurde er mit schweren Verle...

Sonntag, 03. Dezember 2017 08:40 Uhr

Versuchte Brandstiftung in Istrup

Brakel (red). In der Nacht zu Samstag wurde versucht ein in der Löwenbergstraße in Brakel-Istrup abgestellter Pkw anzuzünden. Ein unbekannter Täter legte einen Grillanzünder auf das rechte Hinterrad und zündete ihn an. Das Feuer erlosch allerdings von selbst; am Fahrzeug entstand ein Brandschaden von ca. 1.500 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Höxter  (05271/9620) in Verbindung zu setzen.

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.