Freitag, 11. Mai 2018 13:39 Uhr

In Wohnhaus eingebrochen

Brakel (red). „Im Aatal“ in Brakel wurde in der Zeit vom vergangenen Dienstag, 10 Uhr, bis Donnerstag, 15 Uhr, in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Nach Angaben der Polizei sind die oder der Täter gewaltsam über die Terrassentür in das Innere gelangt. Hier durchsuchten die Täter das Wohnhaus. Über eventuell entwendetes Gut kann bislang keine Aussage getroffen werden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 100 Euro. Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen zur Tatzeit im Bereich „Aatal“ machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Höxter unter 05271/9620, zu melden.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de