Samstag, 06. Oktober 2018 11:07 Uhr

Bad Driburg: 53-jähriger Mann aus St. Josef Hospital wird vermisst - ärztliche Behandlung notwendig

Bad Driburg (red). Seit Freitagvormittag, gegen 9 Uhr, ist ein 53-jähriger Mann aus dem Krankenhaus Bad Driburg abgängig. Er sei zu Fuß unterwegs und benötige ärztliche Behandlung, erklärt die Kreispolizeibehörde Höxter. Der Mann ist circa 175 Zentimeter groß, schlank und bekleidet mit Jeanshose und Jeansjacke sowie dunklen Schuhen. Er hat kurze, dunkle Haare und abstehende Ohren. Hinweise nimmt die Polizei in Bad Driburg unter 05253/98700 entgegen.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de