Werbung
Mittwoch, 11. Juli 2018 20:08 Uhr

St. Sebastian Schützenbruderschaft Schmechten schenkt der Pfarrgemeinde ein Messgewand

Wehbischof Berenbrinker, Diakon Thomas Zabel, Schützenoberst Rainer Krelaus, Pfarrer Wilhelm Koch mit dem neuen Messgewand und Präses Pastor Stock.

Schmechten (red). Am Sonntag, dem 8. Juli fand im Rahmen des Jubiläumsschützenfestes 2018 ein Festgottesdienst mit dem Hochwürdigsten Weihbischof Berenbrinker, Pfarrer Wilhelm Koch als Leiter des Pastoren Raumes Brakeler Land und Präses Pastor Detlef Stock statt. Im Rahmen des Gottesdienstes überreichte Schützenoberst Rainer Krelaus im Namen der St. Sebastian Schützenbruderschaft Schmechten ein neues Messgewand an Pfarrer Koch, der sichtlich überrascht und erfreut war. Dieses wird in Zukunft von den Geistlichen des Pastoralen Raumes getragen.

Foto: St. Sebastian Schützenbruderschaft Schmechten

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.