Dienstag, 13. August 2019 15:04 Uhr

Brakel: Stadtstrand geht in die zweite Runde

Brakel (red). Die Stadt Brakel verfolgt kontinuierlich das Ziel, die Attraktivität der Innenstadt zu steigern sowie die Aufenthaltsqualität zu verbessern, um dadurch die grundlegenden Funktionen zu erhalten und zu stärken. Als eine Maßnahme wurde in diesem Zusammenhang im vergangenen Jahr die Projektidee „Stadtstrand“ ins Leben gerufen und erfolgreich durch die Stadt Brakel gemeinsam mit dem Werbering Brakel e.V. und unter Beteiligung vieler Vereine und Institutionen umgesetzt. Alle Informationen und einige Eindrücke vom Stadtstrand 2018 finden Sie unter www.brakel.de/stadtstrand. Grundidee des Projektes ist die Errichtung eines „Stadtstrandes“ direkt auf dem Marktplatz. Dieser Stadtstrand mit der Strandatmosphäre lädt die Brakeler Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste zum Verweilen und Entspannen ein. Auch in diesem Jahr sind Vereine, Organisationen, Institutionen und Privatpersonen aufgerufen, sich mit Spiel, Sport, Musik, Unterhaltung oder anderweitigen sommerlichen Veranstaltungen zu beteiligen. Ideen und Vorschläge dazu sind herzlich willkommen!

Foto: Stadt Brakel

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de