Montag, 30. September 2019 11:01 Uhr

"Hochbegabte Kinder erkennen und fördern" - VHS-Veranstaltungen in Brakel

Brakel (red). Was können wir als Eltern, Erzieherin oder Lehrkraft tun? Welche Angebote gibt es in der Region? Besonders begabte Kinder sind nicht einfach zu erkennen.

Dieser Abend behandelt zuerst die wichtigen Fragen: Was ist Hochbegabung und wie kann sie sich zeigen? Was gehört dazu, ein besonders begabtes Kind passend zu fördern? Den zweiten Teil bildet das Gespräch mit den Anwesenden zu konkreten Fragen, Fördermöglichkeiten und möglichen Aktivitäten in der Region.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind OWL e.V., vertreten durch Petra Völker-Meier, Ilvija Hardieck und Helmut Blomenkemper, statt.

Dienstag, den 08. Oktober 2019 von 19:30 bis 21:30 Uhr

Veranstaltungsort: Familienzentrum Ev. Kindertageseinrichtung Emmaus; Helle 4 33034 Brakel

Anmeldungen können online über www.vhs-driburg.de sowie bei der Hauptgeschäftsstelle der VHS: Tel.: 0 52 53 - 97 407 0 zu den jeweiligen Öffnungszeiten erfolgen.

Nähere Informationen und aktuelle Ankündigungen finden Sie ebenfalls im Internet unter www.vhs-driburg.de

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de