Werbung
Donnerstag, 12. Juli 2018 12:21 Uhr

TuS 13 Hembsen lädt am 20. Juli zum Drei-Dörfer-Lauf ein: rund 400 Teilnehmer werden erwartet - Laufveranstaltung zählt zum Hochstift-Cup

Hembsen (red). Wenn Rainer Müller mit seinem Orgateam zum Volkslauf über 1, 5, 10 und 18 km einlädt, ist immer mächtig was los in Hembsen. An der Gemeindehalle hört man am Freitag, 20. Juli um 18.20 Uhr den ersten Startschuss zum zwölften Lauf durch Beller, Erkeln und Hembsen, die 18 km Strecke geht sogar an Bruchhausen vorbei. Der Drei-Dörfer-Lauf begeistert und nach dem Teilnehmerrekord aus dem Vorjahr mit fast 500 Läufern und Walkern werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Starter erwartet.

Konstant niedrige Startgebühren, der Bambini- und Schülerlauf ist jeweils sogar kostenfrei, hohe Teilnehmerzahlen, starke Resonanz und gute Stimmung bei den zahlreichen Zuschauern entlang der Strecke, zügig durchgezogene Siegerehrung, Medaillen für die ersten drei Plätze, bei den Bambinis bekommen sogar jeder eine Medaille, Urkunden für jeden Finisher, effektive Verpflegung wie frisches Obst im Ziel, interessante Streckenführung, Duschmöglichkeiten im Zielbereich – das sind nur einige Gründe, warum der Drei-Dörfer-Lauf nachhaltig boomt. 

Der Volkslauf hat neben dem Bambinilauf und Schülerlauf über einen Kilometer erneut die drei Strecken über 4,8 km, 10 km und 18 km im Angebot. Alle diese Strecken zählen zum Hochstift-Cup, so ist sowohl für ambitionierte Hobbyläufer, als auch für Gelegenheitsläufer etwas dabei und einige Fußballteams haben den Lauf seit Jahren fix in ihren Vorbereitungsplan aufgenommen. „Wir freuen uns über jeden Teilnehmer“ erklärt Cheforganisator Rainer Müller. Nachanmeldungen sind am Wettkampftag möglich. Für Fans und Gäste ist im Zielbereich auch für das leibliche Wohl gesorgt. 

Startzeiten: 18:20 Uhr 1-km-Schülerlauf, 18:30 Uhr 18-Kilometer-Lauf, 18:40 Uhr Bambinilauf, 19:00 Uhr 4,9 und 10-Kilometer-Lauf und (Nordic-) Walking. Der TuS 13 Hembsen bittet um Voranmeldung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Weitere Infos, Streckenprofile, Ergebnislisten und Fotos finden sie unter www.tus13hembsen.de.

Foto: TuS Hembsen

 

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.