Sport

Donnerstag, 25. Januar 2018 14:29 Uhr

Sportlerehrung 2017

Brakel (r). Auch in diesem Jahr nimmt die Stadt Brakel ihre alljährliche Sportlerehrung vor und ehrt einen Sportler, eine Sportlerin und eine Mannschaft des Jahres. Die Vereine im Stadtgebiet Brakel werden gebeten, ihre Meldungen zur diesjährigen Sportlerehrung beim Fachbereich Bürgerservice der Stadt Brakel, Am Markt 12, 33034 Brakel, wieder abzugeben.

Die Meldungen beziehungsweise Vorschläge können formlos (schriftlich oder per E-Mail) mit ausreichenden Informationen und gegebe...

Donnerstag, 25. Januar 2018 06:50 Uhr

Zwischen Beruf und Regionalliga: Patrick Kurzen über seine zwei Karrieren

Bad Driburg (rw). Oft zieht es talentierte Jugendspieler aus dem Sportkreis Höxter schon in der U14 oder U16 zum SC Paderborn. Viele schaffen den Sprung nicht und landen später wieder in der Heimat. Dass man es auch über einen ganz anderen Weg im Fußball-Geschäft weit nach oben packen kann, zeigt die Karriere von Patrick Kurzen. Der Reelsener kickt nach seinem Wechsel in die U19 de...

Donnerstag, 25. Januar 2018 06:43 Uhr

Brakeler Simsek will sich bei Rizespor durchsetzen

Brakel (rw). Mit nur 19 Jahren hat Furkan Simsek den großen Schritt in die Türkei gewagt. Der Brakeler wechselte aus dem Nachwuchs von Fortuna Köln zum damaligen Erstligisten Caykur Rizespor. Jetzt spielt der Verein von der Schwarzmeerküste in der zweiten Liga. Der 20-jährige Simsek peilt den Wiederaufstieg an, muss sich aber noch mehr in den Fokus spielen.

„Im Moment setzt der Trainer (Ibrahim Üzülmez, Anm. d. Red.) mehr auf die erfahrenen Spieler. Ich gebe aber nicht au...

Dienstag, 23. Januar 2018 12:15 Uhr

Perfekt: A-Junioren der Spvg. 20 Brakel bei Westdeutschen Meisterschaften

Gütersloh/Brakel (rw). Großer Erfolg für die A-Junioren der Spvg. 20 Brakel! Der Landesligist setzte sich bei den Hallen-Westfalenmeisterschaften in Gütersloh durch. Damit steht das Team von Maik Schmitz auch bei den Westdeutschen Meisterschaften am kommenden Wochenende in der Sportschule Wedau in Duisburg auf dem Parkett. 

„Es war eine absolute Topleistung der Jungs. Dass wir jetzt zur westdeutschen Meisterschaft fahren, habe...

Donnerstag, 28. Dezember 2017 13:41 Uhr

Traditionelles Neujahrsturnier des Reitervereins Nethegau

Brakel (red). Der Reiterverein Nethegau Brakel veranstaltet am Montag, 1. Januar, auf der Reitanlage am Kaiserbrunnen sein traditionelles Neujahrsturnier. „Die heimischen Reiterinnen und Reiter nutzen das Neujahrsspringen gerne, um ihre Pferde unter besten Bedingungen auf die anstehende Turniersaison vorzubereiten“, sagt der erste Vorsitzende des Reitervereins Heinz Kirchhoff. Los geht es um 14.00 Uhr mit einem Spring-Wettbewerb der Klasse E (Preis der Gräflich von Mengersen`schen Dampfb...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.