Montag, 08. Oktober 2018 14:08 Uhr

Autobild-Leser küren Autohaus Humborg zu einem der besten Autohäuser 2018 - In der Region reicht es sogar zum Sieg

Das erfolgreiche Verkäuferteam des Autohauses Bernhard Humborg GmbH& Co.KG - es fehlt Verkaufsleiter Jörg Middeke.

Bad Driburg/Höxter (jg). In der Märzausgabe der „Autobild“ wurde das Autohaus Bernhard Humborg unter die besten Autohäuser Deutschlands gewählt. Zuvor hatte die Fachzeitschrift seine Leserinnen und Leser gebeten, Empfehlungen hinsichtlich der Autohäuser auszusprechen. Zahlreiche Kunden des Bad Driburgers, Warburgers und Höxteraner Autohauses sind eben diesem Aufruf nachgekommen – mit Erfolg, wie Geschäftsführer Humborg im Nachhinein feststellen musste. Zwar konnten sich die Autohäuser selber zu diesem Wettbewerb nominieren, davon habe das Autohaus Humborg jedoch keinen Gebrauch gemacht, bestätigte Geschäftsführer Bernhard Humborg im Gespräch. Vielmehr sei er völlig überrascht gewesen, als er durch die „Autobild“-Redaktion kontaktiert und zur Auszeichnung „Bestes Autohaus im Postleitzahlengebiet 3“ beglückwünscht wurde. Von über 1.000 Autohäusern, die teilgenommen haben, wurden die Autohäuser Humborg unter die 100 Besten gewählt. Dies mache ihn und sein Team natürlich sehr stolz und man sei zugleich dankbar, betonte Humborg. Diese Auszeichnung sei ein Antrieb für ihn und das Team, am Service und der Zufriedenheit der Kunden weiter zu arbeiten. „Ein besonderer Dank gilt in erster Linie unseren Kunden, für die Nominierung und die zahlreichen positiven Abstimmungen, die es uns ermöglicht haben diese Auszeichnung entgegenzunehmen“, äußerte sich Humborg stolz und zufrieden.

Foto: Jörn George

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de