Blaulicht

Donnerstag, 09. Juli 2020 12:31 Uhr

Radfahrer wird von Auto gestreift und stürzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Brakel (red). Am Mittwoch, 8. Juli, war gegen 16.40 Uhr der 64-jährige Fahrer eines Citroën in Brakel auf der Nieheimer Straße in Fahrtrichtung B 252 unterwegs. Zeitgleich fuhr vor ihm ein 77-Jähriger auf seinem Fahrrad in gleicher Richtung. Kurz vor dem Einmündungsbereich überholte der Citroën das Fahrrad, wobei anscheinend der Außenspiegel der Beifahrerseite den Radfahrer streifte. Der 77-Jährige, der keinen Helm trug, kam daraufhin zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde mit e...

Sonntag, 05. Juli 2020 10:00 Uhr

Polizei stoppt alkoholisierten Lieferwagenfahrer

Bad Driburg (red). Am Sonntagmorgen, gegen 01.40 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung im Innenstadtbereich Bad Driburg ein weißer Mercedes Vito aus Paderborn auf. Das Fahrzeug wurde angehalten und der 23-jährige bulgarische Fahrer kontrolliert. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkoholtest bestätigte den Alkoholgenuss. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet

Sonntag, 05. Juli 2020 09:57 Uhr

Rheder: Kradfahrerin schwer verletzt

Brakel (red). Ein 41-jähriger Fahrer aus Brakel befuhr mit seinem Ford Transit die Kreisstraße 40 von Hampenhausen nach Rheder. In Höhe der Einmündung Hellweg beabsichtigte ein vor ihm fahrender Pkw nach rechts abzubiegen. Während des Abbiegevorgangs scherte der Fordfahrer im dortigen Kurvenbereich nach links in den Gegenverkehr aus, um an dem abbiegenden Fahrzeug vorbeizufahren.

Hierbei übersah er eine 56-jährige Motorradfahrerin aus dem Bereich Hannover, die mit ihrer Suzuki ...

Sonntag, 05. Juli 2020 09:49 Uhr

10-Jähriger stürzt mit Rad und muss im Krankenhaus verbleiben

Bad Driburg (red). Am Samstag, gegen 20:30 Uhr, kam es in Neuenheerse, in der Straße "Taildor" zu einem Verkehrsunfall. Ein 10-jähriger Junge befuhr mit seinem Mountainbike die "Asseburgerstraße" in Richtung "Taildor". Im Einmündungsbereich wollte der Junge nach rechts abbiegen und die Straße "Taildor" in Richtung "Nethehalle" befahren. Im Kurvenbereich geriet er zu weit nach links, stieß gegen einen Gartenzaun und stürzte. Hierbei verletzte sich der 10-Jährige und musste mit einem Re...

Donnerstag, 02. Juli 2020 15:00 Uhr

Bökendorf: Bronzener "Flötenspieler" verschwunden

Bökendorf (red). Nur wenige Stunden nach der Eröffnung des neu gestalteten Spielplatzes in Brakel-Bökendorf hat sich an der dortigen Schutzhütte ein Diebstahl ereignet. Das an einer Wand befestigte Relief-Bild eines Flötenspielers ist verschwunden. Bei dem bronzenen Relief, das einen Wert zwischen 50 und 150 Euro besitzt, handelt es sich um ein Geschenk für den neuen Spielplatz an der Drudestraße. Am Eröffnungstag am Mittwoch, 1. Juli, hing es um 12.30 Uhr noch an seinem Platz. Bereit...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de