Samstag, 11. Januar 2020 12:44 Uhr

Serie von versuchten Einbrüchen in Bad Driburg

Bad Driburg (red). In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Bad Driburg zu mehreren versuchten Ein- oder Aufbrüchen, aktuell sind vier Tatorte bekannt. In der Bachstraße und in der Von-Vincke-Straße ist jeweils ein privates Wohnhaus angegangen worden. In der Langen Straße wurde versucht in ein Geschäftsgebäude einzudringen. Am Bahnhof wurde versucht ein Zigarettenautomaten aufzuhebeln. Bei allen Taten blieb es beim Versuch. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen unter 05271/962-0.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de