Blaulicht

Montag, 17. Februar 2020 10:57 Uhr

Geldbörse aus Auto gestohlen

Bad Driburg (red). Einen kurzen, unbeobachteten Moment nutzte offenbar ein bislang unbekannter Täter in Bad Driburg aus, um aus einem parkenden Auto eine Geldbörse zu entwenden. Die 34-jährige Fahrerin eines blauen Ford Fiesta hatte ihren Wagen am Donnerstag, 13. Februar, um 14.45 Uhr an der Caspar-Heinrich-Straße abgestellt. Gegen 15 Uhr war sie zu ihrem Fahrzeug zurückgekehrt. Kurz darauf stellte sie fest, dass aus einer Handtasche, die während dieser Zeit im Auto gelegen hatte, das P...

Montag, 17. Februar 2020 09:52 Uhr

Trotz Regen, Wind und Hagel: 113 sind zu schnell unterwegs

Kreis Höxter (red). Bei der jüngsten monatlichen Schwerpunktkontrolle im Kreisgebiet fielen den Beamten der Kreispolizeibehörde Höxter 113 Verkehrsteilnehmer auf, die zu schnell unterwegs waren. Darunter 28 Geschwindigkeitsverstöße, die sogar im Punktebereich lagen. Der Verkehrseinsatz im Rahmen des Sicherheitsprogramms wurde am Donnerstag, 13. Februar, durchgehend zwischen 6 und 21 Uhr an verschiedenen Stellen im Kreis Höxter durchgeführt.

Trotz des an diesem Tag teilweise se...

Dienstag, 11. Februar 2020 16:23 Uhr

Europäischer Tag des Notrufs 112: Eine Nummer rettet Leben

NRW (red). Zum heutigen Europäischen Tag des Notrufs hat Minister Herbert Reul auf die Bedeutung einer einheitlichen Notrufnummer hingewiesen. „Rund um die Uhr in ganz Europa schnelle und kostenlose Hilfe zu bekommen, rettet Leben. Deshalb ist es wichtig, dass bereits Kinder die 112 kennen und wissen, wann sie den Notruf wählen müssen“, sagte Reul.
 
Der Tag des Europäischen Notrufs wird seit 2009 jedes Jahr am 11. Februar wegen der im Datum enthaltenen Nummer begangen, um ...

Dienstag, 11. Februar 2020 10:49 Uhr

142 km/h statt 70 km/h: Stürmisch in die Tempokontrolle

Bad Driburg (red). Bevor am Sonntag das Sturmtief "Sabine" richtig Fahrt aufnahm, war ein 25-Jähriger auf der L 828 in Fahrtrichtung Paderborn besonders stürmisch unterwegs. Der Audi-Fahrer war am 9. Februar gegen 10.50 Uhr bei einer Geschwindigkeitskontrolle zwischen Neuenheerse und Buke an der Kreuzung Alte Ziegelei aufgefallen. Statt mit den erlaubten 70 km/h war er mit gemessenen 142 km/h unterwegs. Gemäß Tatbestandskatalog drohen dem Bad Driburger Fahrer nun mindestens 440 Euro, zwei...

Montag, 10. Februar 2020 11:46 Uhr

Sturmbilanz: Fast 40 Einsätze für Feuerwehr und Polizei im Kreis Höxter

Kreis Höxter (red). Das Sturmtief Sabine hat Feuerwehren und Polizei im Kreis Höxter zwei Tage lang beschäftigt. Knapp 40 Einsätze waren von Sonntagmittag bis Montagmittag bei den Leitstellen der Feuerwehr und Polizei aufgelaufen. Für größere Schäden sorgten dabei drei Bäume, die am Montag, 10. Februar, gegen 9 Uhr auf der Brunnenstraße in Bad Driburg auf die Fahrbahn gestürzt sind. Fünf parkende Fahrzeuge wurden dadurch beschädigt, bei mindestens zwei Autos entstand Totalschaden...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de