Blaulicht

Montag, 30. Oktober 2017 15:40 Uhr

Sachbeschädigungen im Generationenpark

Brakel (red). Zwischen Freitag, 27. Oktober, 12 Uhr und Montag, 30. Oktober, 8 Uhr, ist gegenüber der Turnhalle des Generationenparks in der Lütkerlinde ein im Boden verankerter Fahrradständer teilweise herausgehoben worden. Weiter wurde an der Turnhalle ein Spiegel in einem öffentlichen WC beschädigt. Es entstand ein Schaden von 500 Euro. Bereits in der Vergangenheit sei es mehrfach zu Sachbeschädigungen und starken Verunreinigungen im Bereich des Generationenparks gekommen. Hinweise a...

Montag, 30. Oktober 2017 06:44 Uhr

Einbruch in Gärtnerei

Brakel (red). Bislang unbekannte Täter brachen gewaltsam eine Holztür der Gärtnerei im Tegelweg auf und verschafften sich so Zutritt. Hier durchsuchten sie das Büro und entwendeten eine geringe Menge Bargeld aus einer Schublade. Die Täter richteten einen Schaden von ca. 300 Euro an. Wer zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen im Bereich des Tegelweges gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Höxter (05271/9620) zu melden.

Sonntag, 29. Oktober 2017 09:48 Uhr

Sturm "Herwart" zieht durch die Kreise Höxter und Holzminden

Höxter-Holzminden (red). Nicht nur die Nordseeküste ist durch Sturm "Herwart" kräftig durchgeschüttelt worden, auch in den Kreisen Höxter und Holzminden tobte sich der Sturm in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewaltig aus. Verletzte soll es aber bisher keine gegeben haben, dafür jedoch zahlreiche entwurzelte und umgestürzte Bäume auf den Fahrbahnen, die von den Feuerwehren beseitigt werden mussten.

In Höxter ragte ein Baum auf der Lütmarser Straße Abfahrt Bosseborn in Fah...

Sonntag, 29. Oktober 2017 05:02 Uhr

Tier ausgewichen - Fahrerin verletzt

Brakel (red). Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 25.10.2017, gegen 18.35 Uhr, ist eine 76-jährige Frau aus Brakel leicht verletzt worden. Zur Unfallzeit befuhr die Frau mit ihrem Peugeot die Kreisstraße 50 aus Richtung Istrup kommend in Richtung Riesel. Hier wich sie einem Tier aus, welches die Fahrbahn überqueren wollte, kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit ihrem Fahrzeug gegen einen Erdwall. Zu einem Zusammenstoß mit dem Tier ist es nicht gekommen. Die Frau erlitt...

Donnerstag, 26. Oktober 2017 15:24 Uhr

Falsche Feuerwehrleute unterwegs

Kreis Höxter (red). Aktuell häufen sich Meldungen aus dem Kreis Höxter, in denen vor falschen Feuerwehrleuten gewarnt wird, die vorgeben die vorgeschriebenen Rauchwarnmelder zu überprüfen. Bei der Polizei in Höxter sind bislang zwar noch keine dieser Meldungen eingegangen, jedoch wird, gerade in den letzten Tagen, verstärkt in den sozialen Medien vor dieser Masche gewarnt. Die Polizei rät in diesem Zusammenhang: Leute, die vor der Tür stehen und behaupten ihre Rauchmelder prüfen zu ...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de