Blaulicht

Donnerstag, 08. März 2018 12:44 Uhr

Kriminalitätsbericht 2017: Weniger Straftaten – Drogendelikte sind enorm angestiegen

Kreis Höxter (red). Weniger Straftaten und eine verbesserte Aufklärungsquote verzeichnete die Kreispolizeibehörde Höxter im abgelaufenen Jahr 2017. Insgesamt wurden von der Polizeibehörde 6.375 Straftaten im Jahr 2017 registriert, was die Behörde nun bei ihrem Jahresbericht über die Kriminalitätsentwicklung über das abgelaufene Jahr bekannt gab. Im Vergleich zum Vorjahr 2016 gingen die Straftaten um 9,45 Prozent (665 Fälle weniger) zurück. So wenig Straftaten habe es zuletzt im Jah...

Donnerstag, 08. März 2018 11:07 Uhr

Fahrerlaubnis entzogen - dennoch unter Drogen am Steuer

Bad Driburg (red). Polizeibeamte der Wache in Bad Driburg überprüften am Mittwoch, 7. März, gegen 14 Uhr, den Fahrer eines VW Golf auf der Urbanusstraße in Bad Driburg-Herste. Dabei stellte sich heraus, dass dem 32-Jährigen aus Bad Driburg die Fahrerlaubnis durch die Fahrerlaubnisbehörde im Februar 2018 entzogen wurde. Seinen Führerschein hatte der Mann allerdings noch nicht abgegeben. Diesen konnte die Polizei jetzt sicherstellen. Zudem bemerkten die Beamten, dass der Fahrer offensich...

Donnerstag, 08. März 2018 06:42 Uhr

Feuerwehr rückt zu Kaminbrand aus

Borgenteich (red). Kurz nach 19 Uhr ertönte am Mittwochabend der Alarm der Feuerwehren aus Lütgeneder, Großeneder und Borgentreich, nachdem ein Kaminbrand in Lütgeneder in der Dalphenlinde gemeldet wurde. Bereits vor Ankunft der Wehren schlugen Funken aus dem Kamin, die Bewohner des Gebäudes hatten sich jedoch bereits in Sicherheit gebracht.

Bei Eintreffen der Feuerwehren kontrollierte diese das Gebäude auf Rauchentwicklung und die Wärmeausbreitung des Kamines. Gemeinsam mit de...

Dienstag, 06. März 2018 14:09 Uhr

Volvo beschädigt und geflüchtet

Brakel (red). Wie erst jetzt bekannt wurde, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes am 2. März zwischen 14:30 und 14:45 Uhr einen schwarzen Volvo Kombi erheblich. Offenbar geriet der betreffende Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken an die linke Seite des Volvos. Der Schaden beträgt etwa 2.000 Euro. Die Polizei Höxter, Tel. 05271-9620, bittet um Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug.

Dienstag, 06. März 2018 14:01 Uhr

Zwei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden

Bad Driburg (red). Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 954 bei Bad Driburg sind am Dienstagmorgen gegen 5:38 Uhr zwei Personen verletzt worden. Nach Polizeiangaben befuhr eine 48-Jährige mit ihrem Chevrolet die L954 von Bad Driburg in Richtung Siebenstern. Bei einem Abbiegevorgang nach links in Richtung des Industriegebietes Kochs Kämpe kollidierte sie mit einem Pkw der Marke Ssangyong, der von einer 51-Jährigen geführt wurde und zum Unfallzeitpunkt in der Gegenrichtung unterwe...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de