Blaulicht

Montag, 23. Oktober 2017 08:34 Uhr

Hohen Sachschaden an Schule angerichtet

Brakel (red). In der Zeit von Freitagabend bis Samstagmorgen versuchten bisher unbekannte Täter in eine Schule an der Klöckerstraße in Brakel einzudringen. Dazu hebelten sie vergeblich an mehreren Türen und richteten so einen Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro an. In die Schule gelangten die Täter nicht. Die Polizei in Höxter, 05271-9620, fragt nun, wer Hinweise zu diesem versuchten Einbruch geben kann.

Mittwoch, 18. Oktober 2017 12:52 Uhr

Rücksichtloser Fahrer verursacht Unfall mit Streifenwagen

Brakel (red). Am Dienstag, den 17. Oktober um 15 Uhr, überholte ein 78-jähriger Fahrzeugführer aus Frankfurt mit seinem Audi im Überholverbot einen anderen Verkehrsteilnehmer. Während des verbotenen Überholvorgangs kam ihm ein Funkstreifenwagen entgegen, der die B 64 in Gegenrichtung befuhr. Nur durch eine Notbremsung konnten die Polizeibeamten einen Frontalzusammenstoß mit dem 78-jährigen verhindern.

Durch den abrupten Bremsvorgangs des Streifenwagens fuhr ein Ford Transit, d...

Mittwoch, 18. Oktober 2017 12:39 Uhr

Unfall mit zwei schwer verletzten Personen

Bad Driburg (red).  Zur Unfallzeit (18. Oktober, 7 Uhr) befuhr eine 32-Jährige Frau mit ihrem VW Touran die L954 von Neuenheerse in Fahrtrichtung Bad Driburg. Im Kreuzungsbereich der Dringenberger Straße und Kochs Kämpe kam es zu einem frontalen Zusammenstoß mit einem 52-jährigen Fiat-Fahrer. Dieser fuhr in Fahrtrichtung Neuenheerse und wollte links in die Straße Kochs Kämpe abbiegen.

Beide Unfallbeteiligte wurden schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins St.Josef Krank...

Dienstag, 17. Oktober 2017 11:50 Uhr

Vier Verletzte bei Unfall auf der B 64

Höxter (red). Vier Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Montag, den 16.Oktober, gegen 15:15 Uhr, auf der B 64 zwischen Höxter und Godelheim verletzt. Eine 29-Jährige aus Höxter befuhr mit ihrem VW Polo die Strecke von Godelheim in Richtung Höxter. Vor dem Bahnübergang staute sich der Verkehr, so dass sie ihr Fahrzeug abbremsen musste. Dies erkannte eine 48-Jährige aus Beverungen zu spät. Sie fuhr mit ihrem Opel Corsa auf den VW auf.

Die beiden Fahrerinnen sowie die jewe...

Montag, 16. Oktober 2017 13:47 Uhr

VW Fox beschädigt, Verursacher flüchtet

Bad Driburg (red). Am Freitag, den 13.Oktober, in der Zeit zwischen 08.30 Uhr und 15.50 Uhr, wurde ein geparkter Pkw VW Fox in schwarz angefahren und an der Frontschürze beschädigt. Der bislang unbekannte Verursacher verließ den Unfallort, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Am VW entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Wer Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Höxter, Tel. 05271-9620, zu melden.

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de