Sonntag, 30. Juni 2019 08:11 Uhr

Oberflächengestaltung „Am Thy„ ist Thema im Haupt- und Finanzausschuss

Brakel (red). Der Haupt- und Finanzausschuss trifft sich am Dienstag, 02. Juli um 18 Uhr in der „Alte Waage“ in Brakel zu seiner nächsten Sitzung. Der Ausschuss berät zunächst die Anträge der CDU-Fraktion: „Entwicklung von Stadtmarketingprojekten“ zur Sicherung der Innenstadt und anschließend die Oberflächengestaltung im historischen Stadtkern Brakel „Durchführung des Bauabschnittes "Am Thy" im Jahr 2020“ öffentlich. Zuhörer sind herzlich willkommen. Der Sitzungssaal ist barrierefrei erreichbar. In nichtöffentlicher Sitzung wird der Verkauf von landwirtschaftlichen Splissparzellen im Rahmen der Gewässerneuvermessung "Grundbach" Bellersen und die Grundstücksteilfläche im Erweiterungsbereich des Gewerbegebietes Brakel-West-Riesel behandelt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de