Neuenheerse (red). Das Wasserschloss St. Hubertus-Heerse im schönen Kulturort Neuenheerse ist schon seit einer ganzen Weile aus dem Winterschlaf erwacht. Jetzt sprießen die ersten grünen Triebe und Blüten recken sich der Frühlingssonne entgegen, frische Frühlingsblumen sind gepflanzt.

Die Lust auf Unternehmungen wächst nun bei jedem und vielleicht könnte ein Weg nach Neuenheerse führen. Die Vereinigten Museen mit ihren beeindruckenden Ausstellungen freuen sich über die großen und kleinen Besucher, die eine kleine Weltreise durch die Tierwelt, die verschiedenen Kulturen und vielem mehr machen möchten.

Die Museumsführer und Museumsführerinnen werden in gewohnt engagierter Art durch die Abteilungen führen und viel Erstaunliches, Wissenswertes, aber auch immer mal wieder Erheiterndes zu berichten haben. Für Interessierte gibt es jeden Samstag um 14 Uhr eine öffentliche Führung und an jedem ersten Samstag im Monat, ebenfalls um 14 Uhr, wird eine Erlebnisführung für Familien mit Kindern angeboten. Für beide Führungen wird stets um Anmeldung bis Freitag, 12 Uhr gebeten. Gruppenführungen sind zudem nach Terminabsprache auch an anderen Tagen möglich.

Tel./AB 05259-930333 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 www.wasserschloss-neuenheerse.de

Foto: Schloss Neuenheerse