Mittwoch, 18. September 2019 10:12 Uhr

Workshop: Kleingeräte neu erleben

Für Übungsleiter mit C-Lizenz, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, bietet der Kreissportbund Höxter einen Workshop an. Symbolfoto: Pixabay

Kreis Höxter (red). Für Übungsleiter mit C-Lizenz, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, bietet der Kreissportbund Höxter einen Workshop unter dem Titel „Kleingeräte und sich selbst erleben“ an. Der Lehrgang findet am Wochenende 16./17. November statt. Anmeldungen nimmt ab sofort die KSB-Geschäftsstelle unter www.ksb-hoexter.de/anmeldungen an. Lehrgangsleiter Rudi Hake zum Inhalt: „Haben Sie Probleme, neue Übungen zu finden oder haben sie auch Lieblingsgeräte?“ Gemeinsam gestalten und erleben die Teilnehmer einen Praxisworkshop mit Kleingeräten, die in Übungs- und Spielformen ausprobiert werden. Zum Ziel setzen sich die Teilnehmer, neue Praxisideen mit Kleingeräten zu erfahren, die Übungs- und Spielformen mit Kleingeräten in den Stundenverlaufsplan einzuordnen, voneinander durch Feedback zu lernen, die Selbstreflexion beim „aktiven Erleben“ sowie das Erarbeiten von Umsetzungsmöglichkeiten für die Vereinspraxis in unterschiedlichen Zielgruppen und unterschiedlichen Bewegungsmotiven.

 

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de