Freitag, 22. November 2019 13:05 Uhr

Bad Driburger Adventsmarkt stimmt auf Weihnachtszeit ein - Geschäfte laden zum verkaufsoffenen Sonntag ein

Bad Driburg (red). Der Duft nach Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein umrahmt von weihnachtlicher Musik: Der Bad Driburger Adventsmarkt, der vom Werbering Bad Driburg e.V. und der Bad Driburger Touristik GmbH veranstaltet wird, präsentiert sich in diesem Jahr wieder rund um das erste Adventswochenende vom 28. November bis 1. Dezember in sinnlicher Atmosphäre und Gemütlichkeit. Zahlreiche kunsthandwerkliche Hütten und Stände laden mitten im Herzen der Stadt zum vorweihnachtlichen Bummel ein. Diejenigen, die noch Kleinigkeiten oder Ideen für die Weihnachtsdekoration suchen, können sich am Donnerstag- und Freitagnachmittag ab 15.00 Uhr sowie am Samstag und Sonntag bereits ab 11.00 Uhr an den Hütten eindecken oder inspirieren lassen. Für einen warmen Bauch sorgen verschiedene Glühwein- und Gastronomiestände mit besonderen Spezialitäten.

Laternenumzug

Am Freitag findet wieder der beliebte Laternenumzug statt. Um 16.30 Uhr startet der Umzug an der Kirche St. Peter und Paul am Alten Markt und zieht mit musikalischer Begleitung zum Adventsmarkt, wo der Weihnachtsmann die Kinder empfängt und kleine Überraschungen verteilt.

Musikalische Darbietungen

Verschiedene musikalische Vorführungen sorgen auch in diesem Jahr für weihnachtliche Atmosphäre in der Innenstadt. Zum Start des Adventsmarktes am Donnerstag veranstaltet der Fanfarenzug „Blau-Weiß“ Bad Driburg um 18.30 Uhr sowie am Sonntag um 15.00 Uhr am Raiffeisenplatz ein traditionelles Turmblasen. Auch die Schule unter der Iburg – Städtische Gemeinschaftsgrundschule Bad Driburg veranstaltet wieder das beliebte Adventssingen am Samstag um 14.00 Uhr mitten auf dem Adventsmarkt am großen Weihnachtsbaum. Alle Besucherinnen und Besucher sind zum Mitsingen eingeladen. Wie in jedem Jahr spielt auch die Stadtkapelle Bad Driburg an mehreren Tagen Weihnachtslieder und begleitet den Laternenumzug am Freitag.

Verkaufsoffener Sonntag

Am 1. Dezember veranstaltet der Werbering anlässlich des Adventsmarktes wieder einen verkaufsoffenen Sonntag. Von 13.00-18.00 Uhr laden die Geschäfte zum Weihnachtseinkauf ein. Der Adventsmarkt wird auch diesmal mit Unterstützung der Stadtwerke Bad Driburg GmbH durch eine besondere Ambientebeleuchtung in Szene gesetzt. Ein Besuch des Adventsmarktes lohnt daher außer am Tage insbesondere auch bei Dunkelheit.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de