Region Aktiv

Montag, 09. Juli 2018 12:04 Uhr

"Zwergenparadies Istrup" freut sich auf Neuanschaffung - Firma Allerkamp-Lücking übergibt großzügige Spende

Istrup (red). Die Firma Allerkamp-Lücking GmbH & Co.KG aus Istrup konnte aktuell die großzügige Spende in Höhe von 542,54 Euro an die Kindertageseinrichtung "Zwergenparadies" in Istrup übergeben. Am 10. Mai diesen Jahres feierte das Unternehmen ein Frühlingsfest auf dem Bauhof in Istrup und startete spontan einen Spendenaufruf. "Die Gäste des Festes und die Istruper Bevölkerung unterstützten die Idee sofort tatkräftig, so dass wir uns freuen, diese beachtliche Summe heute überg...

Montag, 09. Juli 2018 10:33 Uhr

Schützenfest Bad Driburg Teil 1: Königskette feierlich übergeben - Großer Zapfenstreich rundet Krönung der neuen Majestäten ab

Bad Driburg (jg). In großer Anzahl nahmen die Schützen der Bürgerschützengilde Bad Driburg an den offiziellen Feierlichkeiten am „Alten Markt“ am vergangenen Samstag teil, um an der Entmachtung des bisherigen Königs Christian Giacomin teilzunehmen. Proklamator Dr. Ulrich Strauß, der die passenden Worte zum scheidenden, aber auch zum neuen König Christof Loke fand, überreichte unter großem Jubel der Bad Driburger Bevölkerung sowie der Schützenbrüder und -schwestern die Königsk...

Montag, 09. Juli 2018 10:06 Uhr

Kreis Höxter und Kreispolizeibehörde raten zur Vorsicht - Rollsplitt: Unangepasste Geschwindigkeit führt leicht zu Unfällen

Kreis Höxter (red). Auf mehreren Straßen im Kreis Höxter ist derzeit Rollsplitt aufgebracht, um Fahrbahnschäden auszubessern. Für Auto- oder Motorradfahrer kann er jedoch das Unfallrisiko erhöhen, wenn sie ihre Geschwindigkeit nicht den Straßenverhältnissen anpassen. Darauf weisen der Kreis Höxter und die Kreispolizeibehörde Höxter hin. „Alle Verkehrsteilnehmer sollten die Gefahren bei Rollsplitt dringend ernstnehmen“, rät Andreas Hellwig von der Kreispolizeibehörde Höxter. ...

Montag, 09. Juli 2018 09:54 Uhr

Festlicher Abschluss des Jubiläumsjahres verdiente MGV-Sänger geehrt

Brakel (red). Mit einem festlichen Hochamt in der Pfarrkirche St. Michael erlebte jetzt das 150-jährige Jubiläum des Männergesangvereins 1868 Brakel einen würdigen Abschluss. Die Sänger um Dirigent Heinz Hermes trugen mit teils innigen, teils gewaltigen Liedern zur Liturgie bei; an der Orgel begleitete sie Christoph Johlen. Bei einem anschließenden Mittagessen mit Ehefrauen im Vereinslokal „Tegetmeier“ regnete es auch noch Gold: Einige langjährige und verdiente MGV-Mitglieder erhie...

Montag, 09. Juli 2018 09:14 Uhr

Brakeler besuchten Internationalen Hansetag in Rostock - Hansestadt bot erneut Bürgerbusfahrt an

Brakel (red). Aufgrund der durchweg positiven Resonanz im Hinblick auf die jährlich stattfindenden Bürgerfahrten, bot die Stadt Brakel aktuell den Besuch des Internationalen Hansetages in Rostock an. Die Höchstteilnehmerzahl von 60 Personen war schnell erreicht, so dass die Fahrt innerhalb kürzester Zeit ausgebucht war.

Der 38. Internationale Hansetag war ein ganz besonderes Ereignis, da am 24. Juni 2018 auch das 800. Gründungsjubiläum der Stadt gefeiert wurde. Rund 2.000 Delegi...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.