Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 20. Juli 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Brakel (red). Unter dem oben genannten Motto bieten die Blitze vom Turnverein Brakel wieder ihre beliebte Inlineskaterhockey Laufschule in der Halle im Generationenpark Brakel an. Kinder zwischen 4 und 9 Jahren lernen ab dem 14. November jeden Dienstag von 17 bis 18 Uhr das sichere Laufen, Bremsen und Hinfallen auf Inlineskates. Außerdem gewähren die ausgebildeten Trainer Einblicke in den schönsten Sport der Welt. Die maximal 20 Teilnehmer beschließen den Kurs am 19. Dezember mit der ersten Prüfung zum Skatepass.

„Wir wollten den Kurs wieder kostenlos anbieten, damit wirklich alle die Möglichkeit haben, den richtigen Umgang mit den Inlineskates zu erlernen“, sagt Abteilungsleiter Michael Bobbert und fügt mit einem Lächeln an: „Natürlich ist gegen eine Spende für die Jugendarbeit nichts einzuwenden.“ Desweiteren freut sich der Spartenleiter sehr über die Bereitschaft seiner Trainer. Unteranderem haben Herrentrainer Martin Bobbert und Damentrainerin Lena Albrecht ihre Unterstützung zugesagt.

„Der Kurs macht nicht nur eine Menge Spaß, sondern bietet auch den perfekten Einstieg in unsere  Nachwuchsteams“, ergänzt Bambinitrainer Domenik Reineke.

Die Anmeldung erfolgt per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/brakel/premium/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/brakel/premium/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255