Region Aktiv

Freitag, 21. Februar 2020 10:04 Uhr

Ortseingänge in Hembsen werden provisorisch verengt

Hembsen (red). An den Ortseingängen vom Hembsen wird der Kreis Höxter in der kommenden Woche provisorische Fahrbahnverengungen installieren. „Anwohner berichten davon, dass sich viele Autofahrer nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten“, erläutert die Leiterin der Abteilung Straßen des Kreises Höxter, Heike Lockstedt-Macke, den Hintergrund der Maßnahme. Durchgeführte Messungen hätten diese Einschätzung für die Ortseingänge der Kreisstraße 39 aus Richtung Bökendorf und...

Freitag, 21. Februar 2020 09:31 Uhr

Landesmusikakademie NRW lädt ein: „Musizieren mit heterogenen Gruppen in der Kita“ - Tageskurs in Nieheim

Nieheim/Kreis Höxter (red). Die Vielfalt in den Kindertageseinrichtungen wird immer bunter. Die kulturellen Unterschiede und die größeren Altersspannen stellen neue Herausforderungen an pädagogische Fachkräfte und machen ein Umdenken im Kita-Alltag unumgänglich. So unterschiedlich die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder sind, so wichtig ist es, Gemeinsamkeiten zu fördern. Dabei hilft Musik, denn sie ist eine besondere Sprache, die von allen verstanden wird.

„Musik kann päda...

Donnerstag, 20. Februar 2020 14:28 Uhr

Kneipennacht Bad Driburg: Vierte Auflage bietet hochwertiges Musikprogramm – Mühlenschänke als neue Location im Programm

Bad Driburg (red). Kneipennacht in Bad Driburg, die Vierte, heißt es am 14. März, denn dann kann wieder in vielen Bad Driburger Gaststätten zu erstklassiger Live-Musik gefeiert werden. Musikliebhaber und Feierfreudige werden bei Rock, Pop, Reggae, 50s & 60s Rock’n Roll und klassischer Partymusik wieder voll auf ihre Kosten kommen, denn die Kneipennacht Bands bedienen nahezu jeden Musikgeschmack.

Neu im Programm ist die Mühlenschänke in der Dringeberger Straße 1, die unter ...

Donnerstag, 20. Februar 2020 11:16 Uhr

Kreisstraßen wegen Krötenwanderung zeitweise gesperrt

Kreis Höxter (red). Das frühlingshafte Wetter hat die ersten Kröten aus ihren Winterquartieren gelockt. „Milde Temperaturen und feuchte Witterungsverhältnisse sind für die Amphibien ideal, um zu ihren Laichgewässern aufzubrechen“, sagt die Leiterin der Abteilung Umweltschutz und Abfallwirtschaft des Kreises Höxter, Dr. Kathrin Weiß. Zum Schutz der Tiere kommt es deshalb wie in jedem Jahr an einigen Kreisstraßenabschnitten zu zeitweisen Sperrungen.

Betroffen sind die Kreis...

Donnerstag, 20. Februar 2020 10:47 Uhr

Für Allergiker im Kreis Höxter brechen harte Zeiten an: Deutlich früherer Start der Heuschnupfensaison

Kreis Höxter (red). Die Pollensaison hat begonnen: Der milde Winter lässt die Pollen mehr als vier Wochen früher fliegen. Für Allergiker im Kreis Höxter brechen wieder harte Zeiten an. Sie leiden unter Niesattacken, Schnupfen, tränenden und roten Augen bis hin zu Atembeschwerden.

Aber nicht nur das: Zusätzlich bereitet vielen Pollenallergikern der Genuss bestimmter Obst- und Gemüsesorten Probleme. Lippen, Zunge und Mundschleimhaut kribbeln, röten sich und schwellen an. Die Sy...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de