Karriere

Verstärken nun die Messdiener-Gemeinschaft von Bökendorf (erste Reihe von links nach rechts): Carla Plückebaum, Josefine Palm, Luisa Grewe, Jolene Maas, Johannes Daldrup und Marlen Schlömer.

Bökendorf (red). In der Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk Bökendorf wurden nun sechs Kinder von Pastor Alexander Zamiara in den Ministrantendienst aufgenommen. Über diese große Verstärkung freut sich die Messdiener-Gemeinschaft sehr, zumal das Weihnachtsfest mit seinen zahlreichen Aufgaben bevorsteht. Die Einführung der neuen Ministranten erfolgte im Rahmen einer Vorabendmesse am ‚Christkönigsfest‘, die von den Messdienern inhaltlich gestaltet wurde und unter dem Leitthema „Gemeinsam unter Gottes Zelt“ stand. Das Thema spannte so einen Bogen zum traditionellen Zeltlager der Messdiener, welches seit vielen Jahren in den Sommerferien durchgeführt wird.

Die Messdiener-Gruppe in Bökendorf umfasst nunmehr 40 Kinder und Jugendliche. Das kommt nicht von ungefähr: in den letzten Monaten wurden viele besondere Aktionen gemacht und neue Maßnahmen eingeleitet, um das Gemeinschaftsgefühl und den Zusammenhalt der Gruppe weiter zu stärken und zu festigen. Diese Schritte wurden zusammen mit den Messdienern bei mehreren Messdiener-Wochenenden besprochen und umgesetzt. So wurden in diesem Jahr gemeinsame Fahrten durchgeführt zur Dombesichtigung mit Weihbischof König nach Paderborn, zum Weihnachtszirkus nach Gelsenkirchen und ins Phantasialand nach Brühl. Bei der Einführung der neuen Messdiener wurde der gute Zusammenhalt der Gruppe eindrucksvoll demonstriert, denn viele aus der Messdiener-Mannschaft der Bökendorfer Gemeinde waren dabei, um die „Neuen“ willkommen zu heißen. Die Neu-Messdiener wurden zuvor über mehrere Wochen durch Evelyn Schimmelfeder für ihren Dienst am Altar intensiv und bestens vorbereitet. Die Neu-Messdiener erhielten ein kleines Willkommensgeschenk und nach der Messe waren dann alle Messdiener zum gemeinsamen Pizza-Essen ins Pfarrheim eingeladen.

Foto: Aufenanger

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de